Heisses Thema (Mehr als 5 Antworten) Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer (Gelesen: 146 mal)
jack.x
Junior Member
**
Offline


Ich mag meine Euracom
:)

Beiträge: 7
Standort: ar
Mitglied seit: 21.09.2005

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
29.03.2020 um 11:11:31
Beitrag drucken  
Hallo Leute,
bedingt durch die Corona Situation habe ich meine Eltern aus der Stadt 'evakuiert' und zu mir aufs Land geholt. Jetzt möchte ich gerne die Anrufe, welche auf ihrer Eurocom 180 in der Stadt eingehen, zu meiner Nummer aufs Land weiterleiten. Eingehende Anrufe sollen also unter Nutzung des zweiten Kanals zu einer externen Nummer weitergeleitet werden.
Ich habe das auf meinen alten Anlagen (Titel 810, Telekom 803) schon zig mal eingerichtet, aber auf der Euracom noch nicht.
Die Dokumentation scheint diesbezüglich auch nicht eindeutig zu sein. Mal lese ich es geht mit #*41xxxxxx# und dann lese ich das es mit #*61...' ein und ausgeschaltet werden muss.
Bei mir funzt weder das eine noch das andere.
Ich habe hier auf dem Land auch eine Euracom 810 Anlage, kann also hier erst mal rumspielen, ohne jedes Mal in die Stadt zu müssen.
Leider bin ich mir bei beiden Anlagen nicht sicher welche Firmware installiert ist (ich meine es ist 5D00)
Ich würde jetzt auch erwarten das so eine elementare Funktion firmwareunabhängig, immer gleich funktionieren sollte.

Als Beispiel Daten können wir folgende Nummer verwenden:
interen Rufnummer: 11
externe Rufnummer zu der umgeleitet werden soll: 06666 123456
Noch ein Hinweis: die interen Rufnummer 12 klingelt bei eingehenden Anrufen ebenfalls, und ohne Antwort (5 mal klingeln) wird der Ruf an die interen Rufnummer 15 weitergeleitet

Die Anlage hängt am S0 einer Vodafone EasyBox.

Hat jemand eine verständliche Anleitung wie ich über Telefon die Weiterleitung zu der externen Nummer einrichten kann?
Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
Heinz Oldenburg
Junior Member
**
Offline


euraboard.de

Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.07.2007
Geschlecht: männlich

Euracom 26x
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #1 - 30.03.2020 um 14:27:32
Beitrag drucken  
Hallo …
das sollte (im Prinzip, wie bei Radio Eriwan) möglich sein …
Also an NST 11 eingeben:
#*6106666123456# (RUL für ‚ständig‘ festlegen)
#*6011# (RUL ‚ständig‘ einschalten)   Mit #*6010# wird sie wieder ausgeschaltet.

Außerdem gibt es noch bei der Euracom die RUL ‚im Amt‘ (nennt sich hier ISDN Anrufweiterschaltung). Dazu bitte die Bedienungsanleitung einsehen. Gibt es bei Harald Hufenbecher ( (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).) unter Download ==> Anleitungen.

Und dann gibt es evtl. noch etwas Besseres, nämlich über die Vodafone EasyBox (EB). Leider kenne ich die EB nicht, aber da sie einen S-0 Ausgang hat, hat sie ja so was wie eine interne TK-Anlage. Dort mal nachsehen unter Telefon, Telefonie Einstellungen o.ä. Suchen nach Rufbehandlung, Rufumleitung, Rufweiterleitung usw... Vielleicht gibt es ja dort etwas um die ganze MSN umzuleiten. Der Vorteil wäre, daß man dort über das WEB-Interface mit jedem Internet-Browser rankommt und evtl. über das Netz auch noch von Außen.

Viel Glück!

Gruß, Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jack.x
Junior Member
**
Offline


Ich mag meine Euracom
:)

Beiträge: 7
Standort: ar
Mitglied seit: 21.09.2005

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #2 - 30.03.2020 um 15:42:05
Beitrag drucken  
Hallo Heinz,
das funktioniert zumindest wenn ich intern auf der Nummer anrufe. Von extern funktioniert es leider (noch) nicht, da die Rufverteilung mehrere Nebenstellen klingeln lässt. Ich muss das jetzt mal versuchen wenn die Umleitung für die beiden Telefone eingerichtet wird, welche zusammen klingeln. Sonst wir es aufwendig, da ich ja dann die Rumverteilung verändern müsste.
Danke erst mal.
In der Easybox kann ich leider keine Umleitung definieren. Den Gedanken hatte ich tatsächlich vorher auch schon.
Gruß Jack.X
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Heinz Oldenburg
Junior Member
**
Offline


euraboard.de

Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.07.2007
Geschlecht: männlich

Euracom 26x
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #3 - 31.03.2020 um 10:03:31
Beitrag drucken  
Hallo Jack.x,
leider schreiben Sie nicht, welche EB Sie haben. Trotzdem habe ich gerade mal gegoogelt ...
Also, EB 803 und 804 können beide 'Anrufweiterleitung'. Das sagt wenigstens die Bedienungsanleitung. Dort scheint es also zu tun.
Eine RUL in der EB hätte noch einen weiteren 'Vorteil': Da die Euracom ein kleiner Stromfresser ist (10 bis 13W), könnte man sie abschalten. Das spart Kosten.
Gruß, Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
Heinz Oldenburg
Junior Member
**
Offline


euraboard.de

Beiträge: 17
Mitglied seit: 18.07.2007
Geschlecht: männlich

Euracom 26x
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #4 - 31.03.2020 um 13:04:37
Beitrag drucken  
Hallo Jack.x,
auch auf die Gefahr hin, mich bei Ihnen unbeliebt zu machen, hier noch ein Hinweis: Die NST in der Euracom, die Sie umleiten wollen - also in unserem Beispiel die 11 - muß natürlich mindestens die Amtsberechtigung für Fernverbindungen haben. Ärgerlich
Gruß Heinz
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jack.x
Junior Member
**
Offline


Ich mag meine Euracom
:)

Beiträge: 7
Standort: ar
Mitglied seit: 21.09.2005

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #5 - 01.04.2020 um 10:01:45
Beitrag drucken  
Hallo Heinz, alle Tipps sind willkommen. Auch die auf die ich natürlich selbst schon gekommen bin.
Amtsberechtigung ist natürlich vorhanden. In der EasyBox habe ich bei der derzeitigen Konfiguration auf bestimmte Menüs keinen Zugriff. Ich müsste an der EB die Euracom praktisch rauskonfigurieren und alles über die EB machen. Das würde gehen, aber die Euracom wird vor Ort gebraucht, da weitere Teilnehmer ebenfalls Anschlüsse der Euracom nutzen.
Ich habe meinem Bruder die Eingaben für die Veränderung der Rufverteilung und Rufweiterleitung übermittelt, aber das hat scheinbar nicht funktioniert hä?
Ich bin morgen mal vor Ort und werde mich mit dem Laptop draufschalten und eine bereits vorbereitete, geänderte Konfig draufladen. Dann sollte das gehen.
Ich werde berichten.
Vielen Dank
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
jack.x
Junior Member
**
Offline


Ich mag meine Euracom
:)

Beiträge: 7
Standort: ar
Mitglied seit: 21.09.2005

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Anrufweiterleitung zu einer exteren Rufnummer
Antwort #6 - 02.04.2020 um 23:16:11
Beitrag drucken  
Ich habe die Anrufweiterleitung jetzt per Konfigurations Programm auf dem PC vorkonfiguriert und auf die Euracom geladen.
Damit geht jetzt  alles.
Prinzipiel geht es natülich auch per manuelle Eingabe übers Telefon. In unserem Fall scheiterte das offensichtlich an Eingabefehlern (durch prellende Tasten ?)
Die Kontrolle der Eingabe ist mit dem Telefon leider nicht möglich.
Vielen Dank für die Hilfe
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert