Normales Thema Ich kann angerufen werden, aber nicht anrufen (Gelesen: 59 mal)
Ingo Wagner
Newbie
*
Offline


euraboard.de

Beiträge: 1
Mitglied seit: 09.01.2020

Euracom 181
Weiss nicht genau
Euraconf R4
Ich kann angerufen werden, aber nicht anrufen
09.01.2020 um 16:44:15
Beitrag drucken  
Nach der Umstellung zu Vodafone DSL habe ich in der Fritzbox 7390 die ISDN Telefonanlage aktiviert.
Eine Euracom 181 ist auch angeschlossen und alle hereinkommenden Anrufe werden korrekt via die Euracom 181 an die analogen Telefone verteilt.
Wenn ich allerdings mit einem beliebigen analogen Telefon herraustelefonieren will, bekomme ich immer die Ansage, dass "die gewählte Rufnummer nicht verfügbar ist", obwohl sie korrekt ist.

Kennt jemand das Problem?

Danke
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
Elektrolurch
Global Moderator
Ehrenmitglied
*****
Offline



Beiträge: 504
Standort: Karlsruhe
Mitglied seit: 13.06.2006

-
-
-
Re: Ich kann angerufen werden, aber nicht anrufen
Antwort #1 - 22.02.2020 um 01:17:43
Beitrag drucken  
Hallo,
funktioniert denn ein an die Fritzbox angeschlossenes analoges Telefon uneingeschränkt?
Wenn ja, dann ist vermutlich die automatische Amtholung in der Euracom deaktiviert - wähle dann mal testweise ne extra Null vor....

Ansonsten gilt immer noch, dass Euracoms erst ab Firmware 4D03 problemlos funktionieren und alle Internet-Geräte die jeweils aktuellste Firmware haben sollten und die Firmwarestände bei der Fragestellung netterweise angegeben werden sollten    Zwinkernd
  

FritzBox 7490 , FritzFon MT-F und P4
an einem T-COM MagentaZuhause M

KEIN SUPPORT VIA PN! NUR IM FORUM.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert