Heisses Thema (Mehr als 5 Antworten) Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP (Gelesen: 4 093 mal)
Hilflos_181_7490
Newbie
*
Offline


euraboard.de

Beiträge: 1
Mitglied seit: 19.01.2015
Geschlecht: männlich

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
19.01.2015 um 21:15:57
Beitrag drucken  
Ich würde gerne meine Euracom 181 mit der Fritz 7490 betreiben. Anruf von Innen nach Außen funktioniert problemlos. Beim Anruf von Außen nach Innen wird nicht durchgeschaltet. Ich habe verstanden, dass mit IP Einführung in die MSN die volle Nummer inkl Vorwahl und Landeskennzeichen eingetragen werden muss. Funktioniert aber immer noch nicht.
Wer hat da eine Idee oder wer hat eine Anleitung ?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
AlfonsS
Junior Member
**
Offline


euraboard.de

Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.08.2013
Geschlecht: männlich

Euracom 181
4D03 Flash
Euraconf R4
Re: Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
Antwort #1 - 01.02.2015 um 11:27:19
Beitrag drucken  
Hier eine Antwort!  Zwinkernd

Vorraussetzung wie bei mir, Euracom ist Master bzw. direkt an ISDN / Telefonnetz angeschlossen und die Fritzbox sitzt als
"Telefon" am internen S0.
In der Euracom eine/mehrere interne ISDN Nummer(n) eingerichtet, z.B. 60, 65, 70 und diesen wie gewohnt die Rufnummern zugewiesen, auf die diese Nummern reagieren sollen.
Die Fritzbox ISDN seitig mit dem ISDN Intern Anschluß verbinden.
In der Fritzbox die internen Rufnummern der Euracom als Eigene Rufnummern eintragen. Bei Anschlußeinstellungen = Festnetz aktiv Standort wie normale Angabe usw.
Bei Telefoniegeräte nun die gewünschten Fritz Anschlüsse den jeweileigen internen MSN's zuordnen.
Die Fritzbox ist dann ein Luxus Pegelwandler und wandelt:
ISDN > a/b
ISDN > dect wenn die Box das kann
ISDN > internes Fax / interne(r) Anrufbeantworter
ISDN > IP Telefonie, wobei hier das geile ist, eine zweite
Fritte kann als Telefon (Anlage) übers LAN/WLAN verbunden
wiederum als "Pegelwandler" verwendet werden!
Internes Telefonieren von Fritte an angeschlossenen Telefonen in der Euracom geht allerdings ein wenig kryptisch, eine interne Nummer muss glaube ich mit *#*nummer eingeleitet werden. (Bei mir ist default = automatische Amtsholung) Zwinkernd
  

Historie: Versatel Flatrater 6000 - ISDN - Euracom 181(f)4D03 - Fritz 7390 2x - Syno DS 211+
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
erlu
Newbie
*
Offline



Beiträge: 3
Mitglied seit: 01.06.2003
Geschlecht: männlich

Euracom 180
5D00 Flash
Telefon
Re: Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
Antwort #2 - 03.02.2017 um 13:25:46
Beitrag drucken  
Ich bin heute von der Telekom auf IP umgestellt worden.
Hbae die gleiche Konstellation wie oben angeführt: Euracom über S0 mit Fritzbox 7490 an S0 verbunden. Frage: welche Einstellungen in der Euracom muss ich tätigen (MSN/Vorwahl/etc.) bzw. ändern? In der Fritzbox Anleitung sollen die MSN in der Euracom gelöscht werden? Anderswo las ich, dass lediglich die Vorwahl zur MSN hinzugefügt werden muss, also mit oder ohne 0049? Beide Varianten haben leider nicht funktioniert: ich bekomme kein Amt- die interenen Rufnummern einschließlich TFE funktionieren.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
AlfonsS
Junior Member
**
Offline


euraboard.de

Beiträge: 28
Mitglied seit: 21.08.2013
Geschlecht: männlich

Euracom 181
4D03 Flash
Euraconf R4
Re: Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
Antwort #3 - 10.03.2017 um 17:36:36
Beitrag drucken  
Zwar ein bisschen spät..
Die Euracom kann ja kein VoIp und in diesem Fall
muss alles gedreht werden.
Also die Fritzbox ist jetzt für die Euracom der "Amtsanschluß".
Also den ISDN Ausgang der Fritte mit dem ISDN Eingang der Euracom
verbinden.
In der Fritte dann für jede Rufnummer einfach ein ISDN Telefon einrichten
und in der Euracom diese "interne" Rufnummer als MSN in der Euracom
einstellen.
In der Euracom kann dann das Feature welche Telefonnummer nach Außen verwendet
wird genutzt werden. Einstellung MSN = die MSN wenn möglich oder ausschließlich usw.
  

Historie: Versatel Flatrater 6000 - ISDN - Euracom 181(f)4D03 - Fritz 7390 2x - Syno DS 211+
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
Elektrolurch
Global Moderator
Ehrenmitglied
*****
Offline



Beiträge: 502
Standort: Karlsruhe
Mitglied seit: 13.06.2006

Euracom 26x
4D03 Flash
Euraconf R4
Re: Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
Antwort #4 - 03.04.2017 um 00:08:09
Beitrag drucken  
Hallo Alfons,

sorry, aber das ist leider nicht so ganz richtig oder gar falsch.

An der Fritte wird lediglich ein neues Telefongerät eingerichtet: ISDN-Telefonanlage. Dann stehen an deren S0-Anschluss alle externen MSN automatisch an- und abgehend zur weiteren Verwendung in der Euracom zur Verfüguung.   

An der Euracom wird NICHTS verändert; es sollte allerdings eine Firmware >= 4D02 installiert sein, sonst könnten Probleme auftreten.

Gruß
  

EURACOM 262F , P4 und Fritz!PCI
an T-COM MGA über FritzBox 7570.
DECT mit FBF7270 an der Euracom
Euraconf R4 Professional Build 433

KEIN SUPPORT VIA PN! NUR IM FORUM.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Klaus06
Newbie
*
Offline


euraboard.de

Beiträge: 1
Mitglied seit: 17.09.2017

Euracom 181
5D00 Flash
Euracom Konfigurator 5D00
Re: Euracom 181 mit Fritz 7490 und IP
Antwort #5 - 17.09.2017 um 21:00:17
Beitrag drucken  
Hallo zusammen, ich habe gerade gelesen, dass man das board schließen muss. Schade!

Ich bin noch nicht umgestellt. Es wird aber zwangsläufig 2018 kommen.

Ich habe eine Euracom 181 5D00 und noch eine Fritzbox 7390.

Muss ich, wenn die Umstellung kommt, nicht alles Rufnummern die ich zugeteilt bekommen habe, in die Fritzbox eintragen und die dann über das Telefongerät ISDN-Telefonanlage an die Euracom weiterleiten? Sind in der Fritzbox die Standortangaben erforderlich oder reichen die der Euracom aus?

Gruß
Klaus
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert