Normales Thema Euroset 830 (Gelesen: 4 482 mal)
stekohl
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.06.2003

-
-
-
Euroset 830
17.06.2003 um 21:25:42
Beitrag drucken  
Ich habe hier ein Euroset 830 von einem Bekannten bekommen. Folgende Fehler hat das Teil.
1. beim Abnehmen kein Freizeichen. Ist aber anrufbar. evtl. gespeert.
2. Keine Anleitung

Wer kann mir helfen.

Gruß,

Stephan
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Anzeige
Andreas
Ehrenmitglied
*****
Offline



Beiträge: 229
Standort: Essen
Mitglied seit: 06.12.2002
Geschlecht: männlich

-
-
-
Re: Euroset 830
Antwort #1 - 18.06.2003 um 14:46:24
Beitrag drucken  
Hast Du denn über den Handapparat überhaupt eine Sprechverbindung bei einem ankommenden Anruf? Sonst kann es auch sein, daß die Hörmuschel im Handapparat defekt ist. Schalte doch mal den Lautsprecher ein, ob dort ein Freizeichen zu hören ist.

Eine Sperre des Telefons ist durch das Schlüsselsymbol im Display erkennbar. Die Sperre unterdrückt aber nicht das Freizeichen....

Eine Anleitung habe ich für das profiset 40 (=euroset 830), die ist allerdings ziemlich dick und umfangreich zu kopieren.
Wenn Du etwas zu speziellen Funktionen wissen willst, kann ich Dir evtl. hier über das Forum oder per Mail weiterhelfen.

Gruß
Andreas
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
stekohl
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.06.2003

-
-
-
Re: Euroset 830
Antwort #2 - 18.06.2003 um 22:20:03
Beitrag drucken  
Danke für die Antwort. Da Höhrer in Ordnung (habe ich an einem anderen Euroset probiert, Lautsprecher funktioniert auch nicht) werde ich mich mal auf die Fehlersuche auf der Platine begeben. Sollte allerdings mehr als der ISDN Leitungsübertrager oder evtl. smd Dioden defekt sein wandert das Teil in den elektr. Schrott. Ohne Schaltplan ist eine Fehlersuche ja eher ein Glücksspiel.  Zwinkernd

Gruß,

Stephan
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
stekohl
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.06.2003

-
-
-
Re: Euroset 830
Antwort #3 - 19.06.2003 um 17:59:25
Beitrag drucken  
Durchgedreht Durchgedreht
Man soll es nicht glauben, ich habe den Fehler gefunden. Da Siemens bei der Eurosetplatine Durchkontaktierungsnieten nimmt, habe ich die Verbindung von TAE bis zum Höhrer mit einem Signlagenerator getestet. Siehe da, nahe an dem Relais für die Gabelabnahme war die Verbindung unterbrochen. Sowas ist wie ein Lottosechser wenn man keinen Schaltplan hat.
Ja auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Bei dem CM 700 von meinem Bruder habe ich die Leiterbahnunterbrechung zwar auch gefunden, aber die Tastaturfolie gehimmel. Die leider per Ultraschall auf die Platinen gelötet wird. Ob ich das allerdings hinbekommen, keine Ahnung.

So eine Kurzanleitung wie bei den anderen Euroset's wäre nicht schlecht, die Anrufbeantworterfunktion ist ja im Deckel erklärt.

Gruß,

Stephan

PS: Der es immer noch nicht fassen kann, daß der Fehler so banal war.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert