Normales Thema Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle (Gelesen: 12 001 mal)
Dirk
Gast


Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle
27.12.2001 um 22:58:15
Beitrag drucken  
Hallo, in meinem Haus ist obige einfache Hausprechanlage von Siedle mit 3 internen Sprechstellen und einer Türsprechstelle installiert.
Jetzt möchte ich eine weitere außensprechstelle (nur hören / sprechen - kein Türöffner) an meinem 15m entfernten Gartentor installieren.
Laut Auskunft von Siedle ist das bei diesem Modell nicht möglich - allerdings sind auch die drei inneren Sprechstellen nicht unterstützt (sie unterstützen nur zwei) - geht aber problemlos.
Meine Frage: Hat jemand zwei Aussenstellen an dieser Anlage? Wie geht das? Vielleicht ist das ja auch nur nicht unterstützt aber es geht irgendwie. Vielleicht mit einem Umschalter?
Ich weiß leider nicht, was da genau abläuft, damit ich es mir selbst zusammenreimen kann.
Danke für Hinweise.
Dirk
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mierswa
Gast


Re: Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle
Antwort #1 - 15.02.2002 um 16:33:31
Beitrag drucken  
Hi ich suche eine gebrauchsanleitung für meine
anlage, STS 711-02 hast zu zufällig eine.

Wehre mir hilfreich

Gruß Frank

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk
Gast


Re: Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle
Antwort #2 - 01.01.2002 um 20:17:12
Beitrag drucken  
Es gibt mitsicherheit immer wieder Systeme, die nicht so ab Werk realisierbar sind, ich glaube diese ist eine dieser Systeme.
Die HTS 711-XX sind Türtelefone mit einem digitalen Übertragungsprotokoll, auf der analogen Sprechleitung.
Man kann wie Sie schon erwähnt haben zwar noch ein weiteres Telefon pro Klingel anschließen, aber zur Zeit gibt es kein Umschaltegerät für den digitalen Stamm, da bei den kleineren Anlagen der Controller in dem Türmodul integriert ist, und genau dieser gibt das Klingelsignal zu den Sprechstellen.
Die Analogen alten Systeme HTS 611-XX und älter, sind Systeme, bei denen der Klingeltaster extra geführt ist, somit kann ich über diesen ein Umschaltegerät kommen lassen, dass je nach Klingel betätigung die Sprechstelle umschaltet, damit wird nämlich auch der Türöffner geschaltet.

Man könnte in diesem Fall versuchen die Mikrofone und Lautsprecher der beiden Sprechstellen sowie der Klingeltaster parallel zuschalten, um beide Module zusammen zu betreiben, dazu kommt man aber ohne weiter Steuerelektronik nicht aus.
Denn man hat sonst noch das Problem mit den zwei Mikrofonen im Sprechkreis (Aussenteil 1 und 2).
Wenn man viel technisches Wissen hat, könnte man mit einer Relais-Schaltung die Außenmodule über die Klingelschalter umschalten.

Ich erinnere hiermit auch an die Siedle CD PAS 2000, dort ist die 711-XX Anlage beschrieben.
Aber bitte nur basteln, wenn man Ahnung von Elktronik hat.

Viel Glück,

Dirk


: Hallo, in meinem Haus ist obige einfache Hausprechanlage von Siedle mit 3 internen Sprechstellen und einer Türsprechstelle installiert.
: Jetzt möchte ich eine weitere außensprechstelle (nur hören / sprechen - kein Türöffner) an meinem 15m entfernten Gartentor installieren.
: Laut Auskunft von Siedle ist das bei diesem Modell nicht möglich - allerdings sind auch die drei inneren Sprechstellen nicht unterstützt (sie unterstützen nur zwei) - geht aber problemlos.
: Meine Frage: Hat jemand zwei Aussenstellen an dieser Anlage? Wie geht das? Vielleicht ist das ja auch nur nicht unterstützt aber es geht irgendwie. Vielleicht mit einem Umschalter?
: Ich weiß leider nicht, was da genau abläuft, damit ich es mir selbst zusammenreimen kann.
: Danke für Hinweise.
: Dirk

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk Stüven
Gast


Re: Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle
Antwort #3 - 04.01.2002 um 18:23:50
Beitrag drucken  
Hallo Dirk (Namensvetter),
danke für die kompetente Antwort - werde versuchen eine solche CD zu bekommen. Ist die erste inhaltlich wertvolle Antwort die ich im Netz gekriegt habe.
Bin selbst Ingenieur der Elektrotechnik - am Bastelverständnis sollte es hoffentlich nicht mangeln. Wenns klappt kann ich die Lösung ja mal veöffentlichen.
Kennst Du / Sie weiteren Quellen / Foren im Internet wo Siedle Produkte technisch diskutiert werden? Bin leider bisher wenig fündig geworden (ausser hier).

Gruß
Dirk Stüven

: Es gibt mitsicherheit immer wieder Systeme, die nicht so ab Werk realisierbar sind, ich glaube diese ist eine dieser Systeme.
: Die HTS 711-XX sind Türtelefone mit einem digitalen Übertragungsprotokoll, auf der analogen Sprechleitung.
: Man kann wie Sie schon erwähnt haben zwar noch ein weiteres Telefon pro Klingel anschließen, aber zur Zeit gibt es kein Umschaltegerät für den digitalen Stamm, da bei den kleineren Anlagen der Controller in dem Türmodul integriert ist, und genau dieser gibt das Klingelsignal zu den Sprechstellen.
: Die Analogen alten Systeme HTS 611-XX und älter, sind Systeme, bei denen der Klingeltaster extra geführt ist, somit kann ich über diesen ein Umschaltegerät kommen lassen, dass je nach Klingel betätigung die Sprechstelle umschaltet, damit wird nämlich auch der Türöffner geschaltet.

: Man könnte in diesem Fall versuchen die Mikrofone und Lautsprecher der beiden Sprechstellen sowie der Klingeltaster parallel zuschalten, um beide Module zusammen zu betreiben, dazu kommt man aber ohne weiter Steuerelektronik nicht aus.
: Denn man hat sonst noch das Problem mit den zwei Mikrofonen im Sprechkreis (Aussenteil 1 und 2).
: Wenn man viel technisches Wissen hat, könnte man mit einer Relais-Schaltung die Außenmodule über die Klingelschalter umschalten.

: Ich erinnere hiermit auch an die Siedle CD PAS 2000, dort ist die 711-XX Anlage beschrieben.
: Aber bitte nur basteln, wenn man Ahnung von Elktronik hat.

: Viel Glück,

: Dirk

:
: : Hallo, in meinem Haus ist obige einfache Hausprechanlage von Siedle mit 3 internen Sprechstellen und einer Türsprechstelle installiert.
: : Jetzt möchte ich eine weitere außensprechstelle (nur hören / sprechen - kein Türöffner) an meinem 15m entfernten Gartentor installieren.
: : Laut Auskunft von Siedle ist das bei diesem Modell nicht möglich - allerdings sind auch die drei inneren Sprechstellen nicht unterstützt (sie unterstützen nur zwei) - geht aber problemlos.
: : Meine Frage: Hat jemand zwei Aussenstellen an dieser Anlage? Wie geht das? Vielleicht ist das ja auch nur nicht unterstützt aber es geht irgendwie. Vielleicht mit einem Umschalter?
: : Ich weiß leider nicht, was da genau abläuft, damit ich es mir selbst zusammenreimen kann.
: : Danke für Hinweise.
: : Dirk

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Walter
Newbie
*
Offline


euraboard.de

Beiträge: 1
Mitglied seit: 16.05.2011

Ungenannt od. unbekannter Typ
-
-
Re: Siedle STS 711-02 - zweite Außensprechstelle
Antwort #4 - 16.05.2011 um 14:24:06
Beitrag drucken  
ich habe genau das gleiche Problem.

1 x STS 711-02 (habe jetzt parallel eine STS 711-02 Außensprechstelle, ohne Türöffner, dazugeschalten)

1 x HTS 711-01 Systemtelefon an einer Ruftaste
und 2 x HTS 711-01 an der anderen Ruftaste.

Bei mir geht es leider nicht, wenn ich die Klingel betätige klingelt es als weiter, muss dann die Leitungen abklemmen.

Wie kann man das Problem lösen?

Danke
Walter
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert