Normales Thema MFV durch ISDN Telefon (Gelesen: 2 006 mal)
Tobias Vorbach
Gast


MFV durch ISDN Telefon
10.02.2001 um 19:45:34
Beitrag drucken  
Ich habe ein Siemens Profiset 70 ISDN an einer Ackermann 260. Wenn ich einen Anrufbeantworter an einem anderen Anschluß abfragen bzw. konfigurieren möchte, so benötige ich schon zur PIN Abfrage des fremden Anrufbeantworters MFV-Töne. Das Telefon sendet diese Töne. Die PIN des Anrufbeantworters ist jedoch in der Form #XXXX einzugeben. Dies funktioniert jedoch nicht, da sich offensichtlich die Telefonanlage "dazwischenhängt" und einen negativen Quittungston ausgibt. Die Verbindung zum Anrufbeantworter ist dann getrennt (oder irgendwo im Irgendwo). Weiß jemand Rat?

Vielen Dank

Tobias Vorbach
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert